Intensivpflege für Kinder


Unser Einsatz ist gänzlich darauf ausgerichtet, unseren kleinen und auch größeren Patienten neben der nötigen Pflege eine möglichst alters- bzw. fähigkeitsgerechte Entwicklung zu ermöglichen.

Dabei arbeiten wir eng mit der Frühförderung und den Eltern zusammen. Wir ergänzen unser Pflegekonzept durch ein individuelles pädagogisches Konzept und begleiten unsere Patienten in Kindergärten und Schulen, unternehmen Ausflüge, fahren mit ihnen auch in den Urlaub und bringen uns ein, um auch ungewöhnliche Wünsche wahr werden zu lassen.

 



Mit der freundlichen Erlaubnis der Eltern dürfen wir hier Fotos zeigen, die unsere Mitarbeiter von ihren bezaubernden Schützlingen gemacht haben.


Unsere Kinderteams werden ebenso wie die Eltern von einer Pädagogin begleitet, die pädagogische Fortbildungen für unsere Krankenpfleger und regelmäßige Familiengespräche durchführt. Bei Bedarf vermitteln wir Physiotherapie, psycho-soziale Betreuung, Ergotherapie und Logopädie.

Bei Neuaufnahmen legen wir sehr großen Wert auf die Organisation der neuen Situation und die Gestaltung des Umfelds gemeinsam mit der Familie.



Aktuell


Qualitätsprüfung

Bei der Regelprüfung nach §114 Abs. 1 SGB XI am 25.1.2017 haben wir wieder die 1,0 erreicht!


DEUTSCHER MEISTER!

Unser Team hat beim Finale der Deutschen Unternehmensmeisterschaft Indoor 2017/18 bei 26 teilnehmenden Mannschaften aus dem ganzen Bundesgebiet den 1. Platz erreicht!

Zum Bericht