Aus- und Weiterbildung

Stand Februar 2020


Um unseren derzeit etwa 60 Klienten im Alter von wenigen Monaten bis 92 Jahren die beste Versorgung zu ermöglichen, legen wir größtes Gewicht auf die Weiter- und Ausbildung unseres Führungsteams und unserer Mitarbeiter.

  • regelmäßig werden Teammeetings durchgeführt, meist verbunden mit interner Schulung
  • wir vermitteln für unsere Mitarbeiter eine Ausbildungsstätte für die examinierte Altenpflege.

Unsere Mitarbeiter haben die nachfolgenden Ausbildungsgänge absolviert:

  • 36 zum Fachexperten für Außerklinische Beatmung für Erwachsene
  • 15 zum Fachexperten für Außerklinische Beatmung für Pädiatrie
  • 1 Palliativ für Erwachsene
  • 2 Palliativ für Pädiatrie
  • 2 Atmungstherapeuten
  • 1  Wachkomaexpertin

Alle neuen Mitarbeiter erhalten innerhalb der ersten 6 Monate den Kurs Basisqualifikation für außerklinische Beatmung über 120 Stunden.

Aktuell


Qualitätsprüfung

Bei der Regelprüfung nach §114 Abs. 1 SGB XI am 21.1.2019 haben wir wieder die 1,0 erreicht!


DEUTSCHER MEISTER!

Unser Team hat beim Finale der Deutschen Unternehmensmeisterschaft Indoor 2017/18 bei 26 teilnehmenden Mannschaften aus dem ganzen Bundesgebiet den 1. Platz erreicht!

Zum Bericht