Bewerbungen aus dem Ausland


Wir sind sehr stolz darauf, Mitarbeiter aus mittlerweile mehr als 8 Ländern in unseren Teams einzusetzen und können uns daher auch sehr gut den Anforderungen unserer betreuten Patienten und Familien unterschiedlicher Nationalitäten stellen.

 

Gerne erweitern wir unsere Teams um neue ausländische Arbeitnehmer und geben Unterstützung bei

 

-  der Zusammenstellung der erforderlichen Dokumente

-  der Suche und Bereitstellung einer Unterkunft

-  dem Anerkennungsverfahren zur im Ausland erreichten Qualifikation

-  Deutschkursen, wenn erforderlich

-  der Erarbeitung eines individuellen Einsatzmodells, um Heimurlaube zu ermöglichen

 

Da länderspezifisch unterschiedliche Regelungen vorliegen, können auf der Site des Regierungspräsidiums Hessen die entsprechenden Bedingungen und Formulare eingesehen und heruntergeladen werden unter:

- Arbeit & Soziales; Gesundheitsfachberufe; ausländische Abschlüsse; Krankenpflege

 

Eine einheitliche Grundbedingung besteht in der Vorgabe des Zertifikats bzgl. der Deutschkenntnisse, hier muss mindestens Goethe Zertifikat B1 oder höher vorliegen.

Aktuell


Qualitätsprüfung

Bei der Regelprüfung nach §114 Abs. 1 SGB XI am 25.1.2017 haben wir wieder die 1,0 erreicht!


DEUTSCHER MEISTER!

Unser Team hat beim Finale der Deutschen Unternehmensmeisterschaft Indoor 2017/18 bei 26 teilnehmenden Mannschaften aus dem ganzen Bundesgebiet den 1. Platz erreicht!

Zum Bericht